Rezension - Fanatic - Anna Day

Anna Day

Titel: Fanatic
Autorin: Anna Day
Übersetzt von: Britt Somann-Jung
Band: 1 von 2
Verlag: Carlsen
Seiten: 496
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 19,99
ISBN: 978-3-551-52100-2
Quelle: Verlag

Dieses Buch ist ein Rezensionsexemplar und ich bedanke mich ganz herzlich beim Verlag.


Violet liebt »Galgentanz«. Sie liebt das Buch, sie liebt den Film, sie wäre gerne wie Hauptfigur Rose und an Willow, den männlichen Hauptdarsteller, hat sie ihr Herz verloren. Und plötzlich steckt sie mittendrin. In ihrer Lieblingsgeschichte! Doch nicht nur das – hier ist nichts so, wie sie es zu kennen glaubt. Denn Rose ist tot und Willow ist zwar attraktiv, aber der geheimnisvolle Ash ist viel interessanter. Jetzt muss Violet alles daran setzen, dass »Galgentanz« das richtige Ende findet. Wie soll sie sonst jemals in die Realität zurückkehren?


Der Klappentext hört sich nach einer spannenden und aufregenden Geschichte an und diese habe auch bekommen.

Violet liebt das Buch und den Film Galgentanz. Die Schauspieler in dem Film findet sie unsagbar gut und vor allem der männliche Darsteller hat es ihr angetan. Vor allem kann sie die Darsteller bei einer Veranstaltung, wo sie als Cosplayerin geht, treffen. Ihre Freundinnen und ihr Bruder begleiten sie aber plötzlich kommt alles ganz anders, sie befinden sich in der Welt von Galgentanz. Um in ihre Welt wieder zurückzukommen, müssen sie einiges aufnehmen und auch durchstehen. Ob sie es schaffen werden oder nicht, müsst ihr natürlich selber herausfinden.

Violet lebt für dieses Buch und den Film. Vor allem ist Rose so tapfer, mutig und ist genau das Gegenteil von ihr. Als sie die Schauspieler trifft, ist sie unglaublich aufgeregt und kann es kaum fassen aber dann kommt alles ganz anders. Sie befindet sich mitten in der Welt von Galgentanz. Alle stehen unter Schock. Sie müssen herausfinden, wie sie wieder nach Hause kommen aber dies ist gar nicht so einfach. Sie müssen gewisse Dinge tun, müssen um ihr Leben fürchten und bestreiten ein Abenteuer, womit sie nie gerechnet haben.

Der Schreibstil lässt sich flüssig lesen und die Seiten sind nur so verfolgen. Die Thematik fand ich sehr interessant und konnte mich auch packen. Auch die Geschichte von Galgentanz konnte mich begeistern. Was ich etwas schade fand ist, dass die Charaktere an vielen Stellen so eine typische Eigenschaft hatten. Zum Beispiel war Alice die totale Zicke und hat nur an sich gedacht und bei den anderen Charakteren war es eben nicht anders. Man kann sie mit einem Begriff bezeichnet und viel mehr war oftmals nicht. Violet wollte sich weiterentwickeln aber so richtig kam das manchmal nicht durch. Dennoch konnte mich die Geschichte packen und ich freue mich schon sehr auf eine Fortsetzung.


Eine interessante Welt, die mich auf jeden Fall begeistern konnte. Ein Schreibstil der sich flüssig lesen lässt und Charaktere, die bei manchen Stellen noch mehr Persönlichkeit gefehlt haben.


Cover: 4/5
Klappentext: 4/5
Inhalt: 4/5
Schreibstil: 4/5
Gesamtpaket: 4/5

4 von 5 Engeln

       

Kommentare:

  1. Hey!
    Danke für deine Rezension. Ich schwanke ehrlich gesagt noch, ob ich das Buch lesen möchte oder nicht. Auch wenn du 4 Punkte vergeben hast, denke ich nach dem, was ich hier gelesen habe, dass ich das Buch eher nicht so schnell lesen werde. Die Rezension lässt darauf schließen, dass ich eher enttäuscht wäre.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      ist natürlich schade, dass dadurch eher nicht so Lust hast das Buch zu lesen. Ich denke du solltest deine eigene Meinung bilden. Vielleicht kannst du ja eine Leseprobe mal davon lesen? :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ach, alles gut! Ich ag solche Rezensionen auch sehr gerne, die mir ein Buch eher ausreden, denn es gibt noch so viele Bücher, die ich gerne lesen möchte.
      LG
      Yvonne

      Löschen
  2. Hi Mella,

    mir hat Fanatic auch gut gefallen, ich kann deine Kritik bzgl. der Charaktere aber verstehen. Auf die Fortsetzung bin ich auch sehr gespannt.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse und an den Google-Server übermittelt. Weitere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung (https://book-angel.blogspot.de/p/datenschutzerklaerung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de). Durch Absenden des Kommentars erklären Sie sich hiermit einverstanden.