Lesemonat August 2017

06:00

Huhu ihr Lieben,

heute möchte ich euch meinen Lesemonat für den August 2017 vorstellen. Ich habe im August 10 Bücher gelesen und bin damit mehr als zufrieden. Einen richtigen Flop hatte ich diesen Monat gar nicht aber dafür umso mehr Highlights!


August 2017


  1. Der Totschläger – Chris Carter / S. 464 / 5 Engel / Rezension folgt
  2. Prager Fragmente – Roman Achmatov / S. 92 / Engel / Rezension
  3. Helden des Olymp – Das Blut des Olymp – Rick Riordan / S. 528 / 5 Engel / Reihenvorstellung
  4. Im Glashaus gefangen – Devakumaran Manickavasagan / S. 196 / 5 Engel / Rezension
  5. Friedhof der Kuscheltiere – Stephen King / S. 608/ 4 Engel / Rezension 
  6. Todesreigen – Andreas Gruber / S. 576 / 5 Engel / Rezension / Interview mitAutor
  7. Sie - Stephen King / S. 528 / 5 Engel / Rezension
  8. Besondere Umstände – Gabriela Kasperski / S. 528 / 4 Engel / Rezension
  9. Die Gabe der Könige – Robin Hobb / S. 608 / 4 Engel / Rezension
  10. Blutsplam – Meredith Winter / S. 208 / 4 Engel / Rezension

Statistik:
Bücher gelesen: 10
Seiten gesamt: 4.336
pro Tag: 139,87

Wie ihr seht ich hatte so viele Highlights von Chris Carter über Andreas Gruber zu Stephen King aber auch zwei Selfpublisher-Bücher konnten mich absolut überzeugen!

Wie war euer Lesemonat? :)


You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hallo Mella,
    "Friedhof der Kuscheltiere" steht auch schon lange auf mener Wunschliste. Ich schäme mich zuzugeben, dass ich noch keinen King gelesen habe!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina,

      ich habe auch erst letztes Jahr mit King angefangen und seit dem bin ich absolut süchtig<3 :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Mella,

    da isser ja, der Chris. 😀 Aber auch sonst hast du ein paar richtig gute Bücher dabei. Friedhof der Kuscheltiere war mein erstes Buch von King, im Dunkeln im Bett als Teenie, damals hatte das den richtigen Gruseleffekt. 😉

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Silke,

      Jaaa Chris Carter *.*

      Jaa das kann sein :D aber für mich war es leider nicht gruselig :D

      Liebe Grüße

      Löschen