Rezension - Begin Again - Mona Kasten

07:00

© Cover: LYX-Verlag

Titel: Begin Again
Autorin: Mona Kasten
Band: 1 von ?
Verlag: LYX
Seiten: 484
Ausgabe: Paperback
Preis: 12,00
ISBN: 978-3-7363-0247-1
Ersterscheinung: 14.10.2016
Kaufen: Verlag Thalia



Klappentext/Inhalt:

Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren

Meine Meinung:

Der Klappentext hört sich spannend und nach einer tollen Geschichte an. Deshalb hatte ich einige Erwartungen an das Buch und diese wurden auch erfüllt.

Allie will endlich ihr eigenes Leben führen und somit einen Neuanfang starten. Deshalb schreibt sie sich für ein Studium in Woodshill ein und sucht somit eine WG. Sie muss so einiges bei dieser Suche aushalten. Letztlich landet sie in der WG von Bad Boy Kaden White. Kaden stellt sofort Regeln auf. Die wichtigste Regel ist, dass zwischen den beiden nichts laufen wird. Nach und nach lernen sich die beiden aber besser kennen und Allie merkt schnell, dass ihr Kaden unter die Haut gehen kann.

Allie hat es noch nie einfach gehabt in ihrem Leben. Sie musste immer die perfekte Tochter sein und durfte gewisse Dinge nicht ausleben. Als sie sich endlich entschließt ihr Leben zu leben, ist es für sie nicht immer einfach. Dennoch ist es das schönste Gefühlt für sie, dass sie endlich von daheim fort ist und Dingen nachgeht, die ihr Spaß machen. Vor allem freut sie sich auf ihr Studium und möchte somit ihren Traum verwirklichen. Als sie in die WG von Kaden einzieht, ahnt sie nicht, was sie alles mit ihm erleben wird. Auf der einen Seite sind es die schönsten Momente aber auf der anderen Seite hat sie auch Angst und Zweifel.

Der Einstieg in das Buch ist mir total leichtgefallen. Vor allem ist anfangs kein großes Geplänkel, sondern das Buch startet gleich durch. Der Schreibstil lässt sich locker und flüssig lesen. Allie ist eine so großartige Protagonistin. Ich habe sie von Anfang an ins Herz geschlossen. Außerdem konnte mich die Geschichte absolut berühren. Ich habe mit Allie immer so mitgefiebert und habe gehofft das letztendlich alles besser wird. An manchen Stellen konnte man zwar ein paar Dinge vorausahnen aber dies hat meinen Lesefluss nicht gestört.

Fazit:

Der Einstieg in das Buch ist mir total leichtgefallen. Es lässt sich auch wirklich schnell lesen. Die Geschichte konnte mich absolut berühren und ich habe mit Allie so mitgefiebert. Mir persönlich hat es gut gefallen, dass unsere Protagonistin endlich versucht ihr Leben zu leben und frei zu sein. Die Selbstfindung aber auch Zweifel usw. sind so authentisch gewesen. An manchen Stellen konnte man zwar erahnen, was als nächstes passiert aber dies stellt kein Hindernis dar. Ich freue mich schon mehr von Mona zu lesen.

Bewertung:

Cover: 5/5
Klappentext: 5/5
Inhalt: 4,5/5
Schreibstil: 4,5/5
Gesamtpaket: 4,5/5

4,5 von 5 Engeln 







Vielen Dank an den LYX bzw. Bastei Lübbe Verlag für das Rezensionsexemplar! 

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich fand das Buch auch richtig toll. <3
    Es wird auf jeden Fall nicht mein letztes Buch von Mona Kasten gewesen sein :)) <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey Mella,
    tolle Rezension. Ich habe das Buch auch gelesen, geliebt und verschlungen! :)
    Ich freue mich schon so sehr auf "Trust Again".

    Liebe Grüße, Kathi. ♥
    Mein Bücherblog - Kathis Bücherstapel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Das Buch ist einfach toll <3
      Ich mich auch <3

      Löschen