Blogtour - Wir sind nicht zu fassen - Kurt Dinan

07:00

Huhu :))

heute startet auf meinem Blog die Blogtour zu dem Buch Wir sind nicht zu fassen von Kurt Dinan aus dem Magellan Verlag :)



Gangsterregel Nr. #1: Nicht schnappen lassen



Wer ist Max und was passiert mit ihm?

Unser Protagonist Max ist ein Teenager und geht natürlich zur Schule. Die Schule ist aber nicht wie jede andere. An seiner Schule reagiert nämlich der Chaos-Club, der für seine Streiche und Anonymität bekannt ist. Max ist ein Schüler, der überhaupt nicht auffällt und eher eine graue Maus ist. Doch plötzlich bekommt er eine Einladung und er wagt endlich mal was. Doch diese Waghalsigkeit kommt ihm noch teuer zu stehen.

Im Laufe des Buches können wir Max in >Einfach nur Max< und >Nicht-Max< unterteilen. Diese beiden möchte euch gerne vorstellen, da wir so Max einfach besser kennenlernen und auch verstehen was mit ihm passiert:

Einfach nur Max:

Max ist ein Typ, der total langweilig, lahm und total unbekannt ist. Niemand nimmt ihn in der Schule wahr und er hat leider keine Freunde. Dies merken natürlich auch seine Eltern und seine Lehrer. Er hat absolut kein Sozialleben und ist auch nur ein Durchschnittsschüler. Als der Chaos-Club ihm und ein paar anderen diese Falle stellen, ist er total wütend, traurig und vor allem schämt er sich. Er will sich am liebsten im Bett verkriechen und nie wieder aufstehen. Im Buch kommt der Einfach-nur-Max immer wieder durch. Er zweifelt viele Male an sich selbst und möchte oft vor Scham einfach im Boden versinken aber dennoch passiert mit ihm etwas.

Nicht-Max:

Unser Nicht-Max ist gleich zu Anfang total waghalsig und lässt sich auf die Einladung des Chaos-Club ein. Dafür muss er sich mitten in der Nacht aus dem Haus schleichen und am Treffpunkt auftauchen. Als er dort ankommt, sieht er schnell, dass er nicht alleine ist. Er nimmt die Zügel in die Hand und sie erkundigen gemeinsam, wieso ausgerechnet sie eine Einladung erhalten haben. Dabei ist unser Nicht-Max total mutig und wagt sich in Höhen, die er eigentlich gar nicht leiden kann. Nach dieser ganzen Aktion hat er ein gutes Gefühl, dass er endlich mal etwas Verbotenes getan hat. Dadurch schmiedet er Pläne und wächst über sich selbst hinaus. Er ist mutig, stark, selbstsicherer und vor allen muss er wichtige Entscheidungen treffen.

Natürlich bleibt diese Veränderung nicht unbemerkt, aber ob diese Veränderung so gut ist, müsst ihr natürlich selber lesen. Vor allem, für welchen Max entscheidet er sich am Ende oder kommt alles doch ganz anders? Das müsst ihr natürlich selber lesen.

Was hättest Du an seiner Stelle getan?

Wenn ich ein Leben führe, in dem ich keine Freunde habe und überhaupt nichts erlebe, dann hätte ich auch die Einladung angenommen. Somit komme ich endlich mal raus und mache mal Sachen, was eigentlich ganz normale Teenager tun und zwar sich mal von daheim wegschleichen und was verbotenes zu tun. Ob ich mich für den weiteren Weg so entschieden habe, wie es Max getan hat, muss ich ehrlich sagen, ich weiß es nicht. Ich hätte vermutlich schon was unternommen aber ab einem bestimmten Punkt, wäre mir die ganze Sache zu heiß geworden. Des Weiteren trifft Max in dem Buch noch so einige wichtige Entscheidungen (bezüglich des Chaos-Clubs und auch gegen Ende) und in diesen Situationen hätte ich mich ganz genauso entschieden.

Ich hoffe ich habe Euch Max etwas näher gebracht und ihr habt Lust auf das Buch bekommen :)! Es ist eine wirklich tolle Geschichte, die für mich sehr viel Tiefgang hatte und mich absolut zum Nachdenken angeregt hat :).

Wenn ihr jetzt wissen wollt, was auf Max noch so zukommt und vor allem, wer hinter dem Chaos-Club steckt, dann könnt ihr euch jetzt freuen. Wir verlosen 2 Exemplare und dafür müsst ihr bei jedem vorbeischauen und bei jedem eine Frage beantworten. Am Ende werdet ihr ein Lösungswort herausbekommen. 

Meine Frage lautet: Wer treibt sein Unwesen an Max Schule? Bei der Antwort sind die Buchstaben 3. und 5. von Bedeutung :) 

Hier sind die Teilnahmebedingungen und hier könnt ihr auch am Gewinnspiel teilnehmen, bitte lest alles ganz genau durch!!! :)))) 




Schaut morgen unbedingt auf dem Blog von Svenja vorbei :), sie wird euch noch mehr tolle Einblicke in das Buch geben :) 

08.12.2016: http://wolkenbunt.de/

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. eine echt ulkiges buch und ne tolle tour bei der ich gerne dabei bin :-)

    VLG Jenny

    AntwortenLöschen