Rezension - Herz aus Scherben - Kathrin Lange

© Cover: ARENA-Verlag
Titel: Herz in Scherben
Autorin: Kathrin Lange
Band: 2 von 3
Verlag: ARENA
Seiten: 384
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 16,99
ISBN: 978-3-401-60005-5
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Kaufen: Verlag Thalia


Herz aus Glas (Band 1): Rezension


Komm mir näher, und du wirst es bereuen.  
Ein Schuss hallt in Davids Kopf wider. Plötzlich ist die Erinnerung da und er weiß nicht, ob sie etwas mit Charlies Tod und den schrecklichen Ereignissen auf Martha’s Vineyard zu tun hat. Fünf Monate sind seitdem vergangen, aber nun zieht eine dunkle Ahnung David mit Macht auf die Insel zurück. Seine Freundin Juli folgt ihm voller Sorge. Doch entgegen aller Befürchtungen ist es nicht der Inselfluch, der den beiden das Leben schwer macht, sondern die arrogante Lizz. Sie tut alles, um Juli von Davids Seite zu verdrängen. Als dann plötzlich eine Mädchenleiche auftaucht, beginnt Juli zu zweifeln. Was geschah wirklich im Winter auf den Klippen? Und welche Rolle hat David dabei gespielt?
Im Januar habe ich Herz aus Glas gelesen und war wirklich positiv überrascht und ich musste im Februar einfach sofort den zweiten Band lesen. Ich hatte so meine Erwartungen und vieles wurde auch erfüllt aber dennoch gab es hier auch einige Kritikpunkte.

Juli und David könnten zurzeit nicht glücklicher sein. Vieles hat sich für David gebessert und ihm geht es einfach viel viel besser mit vielen Dingen. Beide wollen nie wieder auf die Insel zurück aber David muss zurück. Natürlich lässt Juli ihn da nicht allein hingehen und macht sich auch auf wieder auf diese Insel zu kommen. Auf dieser Insel passieren wieder so viele Dinge mit denen beide nicht rechnen und sie finden Dinge heraus, die sie am liebsten niemals geglaubt hätten.

Juli kann derzeit nicht glücklicher sein mit David. Alles läuft gut aber dann muss David auf die Insel zurück. Sie will das nicht aber sie weiß, sie kann ihn nicht aufhalten. Also beschließt sie mitzukommen. Sie hat große Angst, dass es David wieder schlechter gehen wird und mit dem Ganzen nicht so gut klarkommt. Dann passieren Dinge und sie hat große Angst David zu verlieren. Werden die beiden es schaffen??? Das müsst ihr selber herausfinden.

Mir hat der zweite Band ganz gut gefallen. Wir erfahren hier mal wieder Dinge mit denen Juli und David niemals gerechnet haben aber dennoch fand ich den zweiten Band etwas schlechter als den Auftakt. In diesem Band geht es sehr viel um die Beziehung zwischen Juli und David. Es gibt immer wieder solche Meinungsverschiedenheiten und ich fand schade, dass Juli diesmal nicht einfach mal den Mund so richtig aufgemacht hat und, dass sie mal vieles geklärt haben. Das Ende ist ja dann wirklich total fies und ich werde definitiv im März den dritten Band lesen.
Ich hatte einige Erwartungen an den zweiten Band aber ich fand diesen etwas schlechter als den Auftakt. Hier geht es sehr viel um die Beziehung zwischen David und Juli und an einigen Stellen hat mich das echt ein wenig genervt. Die beiden haben immer wieder Meinungsverschiedenheiten und das fand ich an manchen Stellen echt schade. Das Ende ist dann wirklich fies und ich muss wissen wie es weitergeht.
Cover: 5/5
Klappentext: 4/5
Inhalt: 3,5/5
Schreibstil: 4/5
Gesamtpaket: 3,5/5

3,5 von 5 Engeln


Kommentare:

  1. Du hast Glück das der dritte Teil schon draussen ist. Als ich den zweiten gelesen habe, gab es Band 3 noch nicht. Und ich wollte doch unbedingt wissen wie es weiter geht, nach diesem gemeinen Cliffhanger.

    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa!! allerdings!! Ich werde Band 03 definitv diese Monat lesen :))<3

      Löschen