Rezension - Firefight - Brandon Sanderson

© Cover: Heyne-Verlag
Titel: Firefight
Autor: Brandon Sanderson
Band: 2 von 3
Verlag: Heyne fliegt
Seiten: 464
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 17,99
ISBN: 978-3-453-26900-2
Ersterscheinung: 26. Oktober 2015
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Kaufen: Verlag Thalia


Steelheart (Band 1): Rezension
Gegen Tyrannen aus Stahl braucht man ein Herz aus Feuer


Steelheart, der scheinbar unbesiegbare Tyrann des ehemaligen Chicago, ist tot – besiegt von David und den Rächern. Nun klafft dort, wo in David jahrelang der Wunsch nach Rache gebrannt hat, ein Loch, und er braucht endlich Antworten auf seine Fragen: Wo kommen diese sogenannten Epics her, Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten? Was macht sie so grausam? Und gibt es eine Zukunft für Davids Liebe zu einer von ihnen – zu Firefight? Eine abenteuerliche Reise quer durch Amerika beginnt …

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten und wollte mich hiermit bedanken.

Mir hat der erste Band damals unglaublich gut gefallen und da war einfach klar, sobald dieses Buch erscheint muss ich es lesen. Ich hatte einige Erwartungen und vieles davon wurde auch erfüllt.

David hat viel durchmachen müssen. Mittlerweile lebt er bei den Rächern und diese haben sich einige Dinge zur Aufgabe gemacht. Dadurch kommt es, dass David mit dem Prof in eine andere Stadt geht. David kommt das erste Mal aus seiner Stadt heraus und sieht wie das Leben woanders ist. Sie alle haben aber eine Mission und diese muss erfüllt werden. Dabei passieren immer wieder einige Dinge mit denen keiner gerechnet hat. David muss sich nach und nach fragen, ob sein eingeschlagener Weg der richtige ist. Wenn ihr erfahren wollt, was ich damit meine, müsst ihr auf jeden Fall das Buch lesen :)

David ist ein Kämpfer. Er kämpft für Gerechtigkeit und eine bessere Welt. Dabei muss er immer wieder um sein Leben fürchten. Mittlerweile ist er aber an einem Punkt, an dem er über gewisse Dinge nachdenkt. Er will erfahren wie diese gewisse Dinge entstehen. Dabei macht er leider Dinge, die in ihm irgendwann zum Verhängnis werden. Er trifft Entscheidungen mit denen nicht jeder einverstanden ist aber dabei findet er so viele Sachen heraus, mit dem einfach keiner rechnet. David ist sehr intelligent und kann Zusammenhänge schnell erkennen. Dabei überrascht er einen immer wieder.

Der Anfang hat mir gut gefallen, da es gleich sehr actionreich zugeht. Danach werden Pläne geschmiedet und es beginnt ein neues Abenteuer. Mir hat der Verlauf der Geschichte richtig gut gefallen. Es gibt Momente in denen wir so viele Dinge über die Welt erfahren und dann gibt es wieder diese ganzen actionreichen Szenen. Dieser Mix hat mir unglaublich gut gefallen. Vor allem hat mir aber zugesagt, dass David gewisse Dinge hinterfragt. Es werden in dem Buch Entscheidungen getroffen, die man nicht immer für gutheißen kann aber dadurch wird das Ganze einfach noch spannender. Das Ende ist dann richtig aufwühlend und ich will am liebsten jetzt sofort den nächsten Band lesen!!
Diese Fortsetzung konnte mich richtig begeistern. Wir haben Momente in denen wir viel über diese Welt erfahren aber dann haben wir auch diese unerbittlichen Kämpfe für die Gerechtigkeit. Beides ist einfach ein unglaublich guter Mix. Das Ende war dann so aufwühlend und packend. Ich will am liebsten sofort den nächsten Band in den Händen halten. Ich kann euch nur ans Herz legen dieser Reihe eine Chance zu geben!
Cover: 5/5
Klappentext: 5/5
Inhalt: 4,5/5
Schreibstil: 4,5/5
Gesamtpaket: 4,5/5

4,5 von 5 Engeln 

Kommentare:

  1. Tolle Rezi :) Ich fand das Buch auch total großartig....Ich finde David ist einfach ein großartiger Charakter und ich bin echt gespannt wie es mit ihnen weiter geht.
    Habe es wirklich geliebt :) Sowie bisher alle Bücher von Brandon Sanderson...und bin schon sehr gespannt auf sein nächstes Werk

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohjaaaaaaa <333

      Ich liebe seinen Schreibstil <<3

      Löschen