Lesemonat April 2015

18:30

Huhu ihr Lieben,

schon wieder ist ein Monat vorbei. Die Zeit vergeht doch echt viel zu schnell oder?

Ich bin mit meinem Lesemonat April nicht ganz zufrieden aber ich hatte so viel um die Ohren und dafür ist es ja dann doch einiges geworden. Es waren zwar mal etwas dünnere dabei aber das muss ja auch mal sein :))

Wenn ihr auf das Cover klickt – kommt ihr zur Rezension, wenn noch keine vorhanden ist – dann werdet ihr zur Verlagsseite weitergeleitet. Diesmal folgen leider noch einige Rezensionen. Ich bin einfach nicht dazu gekommen, diese zu verfassen. Die Rezensionen sind mittlerweile alle verfasst und kommen in den nächsten Tagen online :)

Gelesene Bücher:
  1. Red Rising – Pierce Brown
  2. Raum 213 – Arglose Angst – Amy Crossing (Rezi folgt)
  3. Raum 213 – Grauenvolles Gefühl – Amy Crossing (Rezi folgt)
  4. Scherbenmädchen – Liz Coley
  5. So rot wie Blut – Salla Simukka
  6. Dangerous Visions – Es liegt in deiner Hand – Aprilynne Pike
  7. Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen – Rick Riordan (Rezi folgt)
  8. Das unendliche Meer – Rick Yancey
  9. Raum 213 – Falsche Furcht – Amy Crossing (Rezi folgt)
  10. Gated – Die letzten 12 Tage – Amy Christine Parker (Rezi folgt)
  11. Rush of Love – Verführt – Abby Glines (Rezi folgt)
Statistik
 
Gelesen: 11
vom SuB: 7
Rezi-Exemplare: 4
Seiten gesamt: 3.137
Seiten pro Tag: 104,57

Neuzugänge: 4
Davon selbst gekauft: 3
Rezi-Exemplar: 1

Wie viel habt ihr im April gelesen? :)

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Hey :)

    Schöner Lesemonat! Schade, dass dir Red Rising nicht ganz so gut gefallen hat. Nächsten Monat möchte ich auch "Im Bann des Zyklopen" lesen. Wird Zeit, dass ich diese Reihe mal durchhaue. :D

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Lesemai! <3
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Dankeschön. Jaa leider :(((. Du musst weiterlesen :). Ich will Band 03 diesen Monat lesen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hei c:
    Toller Lesemonat! "Red Rising" steht auf meiner Wunschliste und auch "Gated" möchte ich noch lesen. Den Schreibstil von Rick Yancey finde ich sehr anstrengend, man muss sich sehr konzentrieren, um den Faden nicht zu verlieren! Dennoch will ich "Das unendliche Meer" auch diese Woche noch anfangen.
    Auf meinem Blog läuft gerade ein Gewinnspiel! Ich würde mich riesig freuen, wenn du Lust hast, daran teilzunehmen! Schau vorbei: walkingaboutrainbows.blogspot.com

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Dankeschön :)))

      Ich fand den eigentlich ganz gut aber Band 02 war halt nicht ganz so toll :(. Bin gespannt, was du dazu sagen wirst :).

      Ich schaue gleich mal vorbei :)

      <3 Liebe Grüße

      Löschen
  3. Du hast wirklich viele aktuelle Bücher diesen Monat gelesen, die meisten davon interessieren mich selbst! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? :D ich glaube es war ein guter Mix :)

      Löschen
  4. Wie immer ein toller Lesemonat bei dir. <3
    Ich bin gespannt auf deine folgenden Rezensionen :)) Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)

      Jaa :S ich bin echt ein bissl hinterher :S

      Löschen
  5. Huhu!

    11 Bücher ist doch gar nicht schlecht! :-)

    "Red Rising" lese ich gerade, und bisher finde ich es super - das ist mal eine ganz andere Dystopie, finde ich, gerade weil es zur Abwechslung mal aus Sicht eines männlichen Protagonisten geschrieben ist! Ich bin mal gespannt, ob es mir auch zu grausam werden wird...

    "Scherbenmädchen" habe ich vor längerer Zeit noch im englischen Original gelesen, "Pretty Girl 13". Es hat mir richtig gut gefallen, aber ich habe immer noch keine Rezension dazu geschrieben...

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      jaa aber ich wollte mehr :D

      Ohh super :))

      JAaa es ist toll <3

      Löschen