Rezension - Lockwood & Co. - Die seufzende Wendeltreppe - Jonathan Stroud

17:22

© Cover: Cbj-Verlag
Titel: Lockwood & Co. - Die seufzende Wendeltreppe
Autor: Jonathan Stroud
Band: 1 von 3
Verlag: Cbj
Seiten: 432
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 18,99
ISBN: 978-3-570-15617-9
Ersterscheinung: 11. September 2013
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Kaufen: Verlag Thalia


Klappentext/Inhalt:

LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken wabern Schatten, die sich nur zu oft in tödliche von Geisterwesen ausgesandte Plasmanebel verwandeln. Denn seit Jahrzehnten wird Großbritannien von einer wahren Epidemie an Geistererscheinungen heimgesucht. Überall im Land haben sich Agenturen gebildet, die in den heimgesuchten Häusern Austreibungen vornehmen. Hochgefährliche Unternehmungen bei denen sie, obwohl mit Bannkreisketten, Degen und Leuchtbomben ausgerüstet, nicht selten ihr Leben riskieren.

So auch die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. Dem jungen Team um den charismatischen Anthony Lockwood ist allerdings bei einem Einsatz ein fatales Missgeschick passiert. Um die Klage abwenden und den Schadenersatz dafür aufbringen zu können, müssen die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. einen hochgefährlichen und zutiefst dubiosen Auftrag annehmen. Dieser führt sie in eines der verrufensten Herrenhäuser des Landes und stellt sie auf eine Probe, bei der es um nichts weniger als Leben oder Tod geht !

Meine Meinung:

Dieses Buch lag jetzt leider schon eine ganze Weile auf meinem SuB aber ich wollte erst abwarten bis es Band zwei gibt. Jetzt habe ich es endlich gelesen und ich wurde nicht enttäuscht.

In Englands Straßen geht Nachts das Grauen um. Immer wieder verschwinden Menschen und einige sterben sogar. In den dunklen Ecken lauern immer wieder Schatten. Die Stadt wird immer wieder von Geistern heimgesucht. Deshalb haben sich im ganzen Land Agenturen gebildet um die Geister zu vertreiben.

Auch Lockwood & Co. ist eine solche Agentur. Die Agentur besteht aus Anthony Lockwood, Lucy Carlyle und George Cubbins. Die drei sind ein gutes Team. Sie hatten schon einige Aufträge. Als sie einen neuen Auftrag annehmen und der hiesigen Nacht die Ermittlungen aufnehmen – passieren Dinge mit denen sie nicht gerechnet haben. Leider entsteht dadurch ein großer Sachschaden. Die Firma steht kurz vor der Pleite. Dann auf einmal bekommen sie einen ungewöhnlichen Auftrag. Es geht um ein Herrenhaus. Es soll eins der schlimmsten Häuser sein. Wer dort reingeht – kommt nicht mehr lebend raus. Lockwood nimmt aber den Auftrag an. Wenn sie Erfolg haben – wären all ihre Probleme gelöst. In diesem Haus wartet wirklich das Grauen. Es wird eine schreckliche Nacht für sie. Was wird geschehen? Werden sie lebend herauskommen? Das müsst ihr unbedingt selber lesen.

Als ich die ersten Seiten gelesen habe, hatte ich den Eindruck, dass dies eine tolle Geschichte ist. Ich wurde nicht enttäuscht. Mir haben alle drei Hauptpersonen total gut gefallen. Jeder hat seine eigen Eigenschaften sowie Stärken und Schwächen. Zusammen sind sie unschlagbar. Die Schauplätze und Geister sind toll ausgearbeitet. Man kann alles gut vorstellen. An einigen Stellen hat es mich wirklich gegruselt.

Fazit:

Jonathan Stroud konnte mich auch mit diesem Buch überzeugen. (Die Bartimäus-Reihe liebe ich!!) Von der ersten Seite an ist es spannend. Es passieren so viele aufregende Dinge. Die drei sind einfach ein unschlagbares Team. Die Geister sind manchmal wirklich gruselig gewesen. Der Ausgang der Geschichte hat mir auch super gefallen aber ich denke, dass der zweite Band noch besser sein wird. Deshalb vergebe ich noch keine 5 Engel.

Bewertung:

Cover: 5/5
Klappentext: 5/5
Inhalt: 4,5/5
Schreibstil: 4,5/5
Gesamtpaket: 4,5/5

4,5 von 5 Engeln 


You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ah, dieses Buch wollte ich schon so lange lesen<33 Jeder schwärmt ja davon^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist so toll & ich glaube Dir könnt es gefallen :)) <3

      Löschen
  2. Hi,
    mir hat Lockwood & Co. der erste, wie der zweite Band sehr gut gefallen.
    Der dritte Band kommt irgendwann im Herbst raus ...?

    LG Liv
    http://lesemausbuecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen