SuB-Reihe Heyne-Verlag [HC]

© Cover: Heyne Verlag
Titel: Die Stadt der verschwundenen Kinder
Autor: Caragh O'Brien
Band: 1 von 2
Verlag: Heyne
Seiten: 464
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 16,99
ISBN: 978-3-453-52800-0
Ersterscheinung: 24. Januar 2014
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 
Kaufen: Verlag Thalia

Klappentext/Inhalt:

Die junge Gaia gehört mit ihrer Mutter zu den wichtigsten Menschen ihrer Gemeinschaft: Als Hebamme muss sie jeden Monat die ersten drei Neugeborenen an der Mauer der Stadt abgeben - so lautet das Gesetz. Noch nie hat jemand es gewagt, gegen dieses Gesetz und die Herrscher jenseits der Mauer aufzubegehren. Doch dann werden Gaias Eltern verhaftet, und das Mädchen begibt sich auf die Suche nach dem Geheimnis der Stadt jenseits der Mauer - und nach dem Schicksal der verschwundenen Kinder ...

© Cover: Heyne Verlag
Titel: Das Land der verlorenen Träume
Autor: Caragh O'Brien
Band: 2 von 3
Verlag: Heyne
Seiten: 464
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 16,99
ISBN: 978-3-453-26728-2
Ersterscheinung: 20. Februar 2012
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 
Kaufen: Verlag Thalia

Klappentext/Inhalt:

Die sechzehnjährige Gaia Stone, eine junge Hebamme, muss aus ihrer Heimat fliehen, mit nichts als den Kleidern am Leib und ihrer neugeborenen Schwester im Arm. Alles wurde ihr genommen - sind doch ihre Eltern ermordet und die Liebe ihres Lebens verhaftet worden, und die zerstörte Welt, in der sie lebt, straft unbarmherzig jede Schwäche. Als ein Fremder sie mitten im Ödland vor dem Verdursten bewahrt, scheint sie zunächst gerettet. Doch das Dorf des Fremden nimmt Gaia erst die Schwester und dann auch noch die Freiheit. Verzweifelt und entmutigt gibt sie beinahe auf. Schließlich besinnt sich Gaia jedoch darauf, dass vor allem anderen das Leben zählt - und sie stellt sich ihrem Schicksal, ihrer Verantwortung für ihre Schwester und einer neuen, zarten Liebe ...


© Cover: Heyne Verlag
Titel: Plötzlich Fee - Herbstnacht
Autorin: Julie Kagawa
Band: 3 von 4
Verlag: Heyne
Seiten: 512
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 16,99
ISBN: 978-3-453-26726-8
Ersterscheinung: 23. Januar 2012
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 
Kaufen: Verlag Thalia

Klappentext/Inhalt:

Wenn Liebe zu Magie wird

Am Vorabend ihres siebzehnten Geburtstags findet sich Meghan als Wanderin zwischen den Welten wieder: Sie und Ash, der Winterprinz, wurden wegen ihrer verbotenen Liebe aus Nimmernie verbannt. Nun sind sie auf der Flucht. Denn die Eisernen Feen, denen Meghan im letzten großen Kampf empfindlichen Schaden zufügte, sinnen auf Rache und machen auch vor der Welt der Sterblichen nicht halt. Für Meghan gibt es keinen sicheren Ort mehr. 

Doch diesmal ist sie nicht allein: Ash weicht nicht von ihrer Seite, seine Liebe zu ihr ist ihm längst wichtiger als das Wohlwollen seiner Mutter Mab. Als sich die Eisernen Feen zu einem neuen Angriff rüsten, kehren Meghan und Ash nach Nimmernie zurück, um zu kämpfen. Denn es steht alles auf dem Spiel: die Zukunft Nimmernies und ihre eigene ...


© Cover: Heyne Verlag
Titel: Plötzlich Fee - Frühlingsnacht
Autorin: Julie Kagawa
Band: 4 von 4
Verlag: Heyne
Seiten: 512
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 16,99
ISBN: 978-3-453-26727-5
Ersterscheinung: 20. August 2012
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 
Kaufen: Verlag Thalia

Klappentext/Inhalt:

Das Schicksal Nimmernies entscheidet sich

Ash, der Winterprinz, hat für seine Liebe zu Meghan bereits alles riskiert. Seine eigene Mutter, die eisige Königin Mab, stellte sich ihm in den Weg, aus Nimmernie wurde er verstoßen, und sein einstiger bester Freund Puck wurde zu seinem Rivalen. Eigentlich müssten nun endlich bessere Zeiten anbrechen, denn die Eisernen Feen sind geschlagen und Meghan wurde zur rechtmäßigen Königin ihres Reiches gekrönt - eines Reiches, in dem Ash nur dann überleben kann, wenn er das Einzige, das ihm von Mabs Erbe noch geblieben ist, preisgibt: seine Unsterblichkeit. Und so steht für Meghan und Ash ein weiteres Mal alles auf dem Spiel, und in seiner dunkelsten Stunde muss der Winterprinz eine Entscheidung fällen, die ihm Meghan nicht abnehmen kann: ob ihre Liebe stark genug sein wird, die Schatten der Vergangenheit zu besiegen ...


© Cover: Heyne Verlag
Titel: Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie
Autorin: Julie Kagawa
Band: Zusatzband (5)
Verlag: Heyne
Seiten: 352
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 12,99
ISBN: 978-3-453-26849-4
Ersterscheinung: 19. November 2012
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 
Kaufen: Verlag Thalia

Klappentext/Inhalt:

Eine gefährliche Reise, eine alte Feindschaft und eine große Liebe, die alle Gefahren überwindet

Meghan Chase, die unerschrockene Feenprinzessin, und Ash, ihr geliebter Winterprinz, dachten eigentlich, dass sie als erprobte Grenzgänger zwischen Nimmernie und der Menschenwelt nichts mehr aus der Fassung bringen könnte. Doch dann muss Meghan schmerzvoll erfahren, dass es nie ratsam ist, einer Fee ein Versprechen zu geben - denn sie wird es nicht vergessen und unter den unmöglichsten Umständen auf seiner Einhaltung beharren. Aber auch auf den stolzen Ash wartet erneut eine Prüfung, die ihm alles abverlangt: In der Stunde der höchsten Not muss er über seinen Schatten springen und sich mit seinem Rivalen Puck verbünden. Wird es Meghan und Ash am Ende gelingen, einer Herausforderung zu trotzen, die alles infrage stellt, was ihnen jemals etwas bedeutete?


© Cover: Heyne Verlag
Titel: Unsterblich - Tor der Dämmerung
Autorin: Julie Kagawa
Band: 1 von 3
Verlag: Heyne
Seiten: 608
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 16,99
ISBN: 978-3-453-26857-9
Ersterscheinung: 10. Juni 2013
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 
Kaufen: Verlag Thalia


Klappentext/Inhalt:

Nur sie kann die Menschheit retten

Unsere Welt ist in Dunkelheit getaucht. Die Menschen sind zu Gefangenen geworden. Nur wer sich an die Regeln hält, hat eine Chance zu überleben. Doch die junge Allison will sich nicht mehr an diese Regeln halten. Sie fordert das Schicksal heraus und lehnt sich gegen ihre Unterdrücker auf - mit ungeahnten Folgen.

Grenzen, Mauern und Verbote gehören zum Alltag der 17-jährigen Allison, seit sie denken kann. Denn sie wächst in einer Stadt auf, in der die Menschen von den Vampiren regiert werden, grausamen Fürsten der Nacht. Sie haben sich eine Luxuscity errichtet und lassen ihre Gefangenen, die ihnen regelmäßig Blutzoll schulden, für sich schuften. Jeder kleinste Verstoß gegen die Regeln wird geahndet, und Allison erfährt schon früh, dass ihr Leben nicht viel wert ist. Als sie vor die Wahl gestellt wird, zu sterben oder ihren Unterdrückern gleich zu werden, entscheidet sie sich für den Weg der Unsterblichkeit - und hoff t, nun endlich unangreifbar zu sein. Doch vor den Toren der festungsartig abgeriegelten Stadt lauert etwas, vor dem sich sogar die Vampire fürchten ...


© Cover: Heyne Verlag
Titel: Angelfall
Autorin: Susan Lee
Band: 1 von ?
Verlag: Heyne
Seiten: 400
Ausgabe: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: 12,99
ISBN: 978-3-453-26892-0
Ersterscheinung: 26. August 2013
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 
Kaufen: Verlag Thalia

Klappentext/Inhalt:

Wenn die Engel die Bösen sind

Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester von Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Die Siebzehnjährige zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe - und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ...


Habt ihr diese Bücher schon gelesen? Wie haben sie euch gefallen?

Kommentare:

  1. Ooooh, du musst unbedingt "Die Stadt der verschwundenen Kinder" lesen! Das ist so eine hammer Dystopie!

    Nine <3

    AntwortenLöschen
  2. Bis auf die Bücher von Caragh O'Brien hab ich alle gelesen und ich liebe sie!! Alle! :D

    AntwortenLöschen
  3. dass du die Bücher alle lesen musst, muss ich dir ja nicht mehr sagen^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Reihe von caragh o Brien schon gelesen und fand sie super.

    AntwortenLöschen