Kurz-Rezension - Nur ein kleiner Sommerflirt - Simone Elkeles

13:41

© Cover: cbt-Verlag
Titel: Nur ein kleiner Sommerflirt
Autorin: Simone Elkeless
Verlag: cbt
Seiten: 288
Ausgabe: Taschenbuch
Preis: 8,99
ISBN: 978-3-570-30861-5
Ersterscheinung: 09. April 2013
Altersempfehlung: ab 13 Jahren
Kaufen: Verlag Thalia



Klappentext/Inhalt:

Es ist so was von unfair! Amy kann nicht fassen, dass sie die Sommerferien mit ihrem biologischen Erzeuger am anderen Ende der Welt verbringen soll, um eine Großmutter kennenzulernen, von der sie noch nie was gehört hat. Dazu eine nervige Cousine und Schafe rund ums Haus. Was Amy aber wirklich zur Weißglut treibt, ist dieser Avi: Wie kann ein Junge so dermaßen unverschämt sein - und dabei so sexy!

Meine Meinung:

Ich habe von diesem Buch schon so viel positives gehört und als ich es dann auch noch geschenkt bekommen habe, habe ich mich riesig gefreut. Natürlich hatte ich so meine Erwartungen und leider wurden diese nicht erfüllt.

Die Geschichte war mir viel zu oberflächlich. Die Charaktere waren nicht richtig ausgearbeitet und ich bin mit der Protagonistin auch überhaupt nicht klar gekommen. Amy ist nur am Meckern und am Nörgeln Ich kann ja verstehen, dass die Situation für sie nicht einfach ist aber man sollte dann einfach das Beste daraus machen. Ich konnte mit ihr einfach nichts anfangen. Mit den anderen Charakteren ging es mir ähnlich.

An vielen Stellen war ich kurz davor – dieses Buch abzubrechen aber ich wollte doch wissen wie es am Ende ausgeht. Deshalb habe ich es dann auch zu Ende gelesen. Das Ende war eigentlich ganz in Ordnung aber vom Hocker gehauen hat es mich nicht.

Fazit:

Ich habe mich so auf dieses Buch gefreut und wurde leider bitter enttäuscht. Die Geschichte und Charaktere sind viel zu oberflächlich. Außerdem wurde ich mit keinem Charakter so wirklich warm. Leider konnte mich die Autorin mit diesem Buch nicht überzeugen.

Bewertung:

Cover: 4/5
Klappentext: 4/5
Inhalt: 2/5
Schreibstil: 3/5
Gesamtpaket: 2/5

2 von 5 Engeln

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. schade, dass das buch dich enttäuscht hat. Aber vielleicht lag das auch daran, dass es zu arg gelobt wurde und deshalb die ansprüche immer mehr gestiegen sind.
    Ich hoffe mir geht es nicht so
    LG Anna ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das kann natürlich sein. Ich weiß es auch nicht. Leider war es nicht gut :(((

      Ich hoffe dir geht es anders <3

      Löschen
  2. Ich habe viele Bücher von der Autorin, aber diese Reihe fand ich auch nicht wirklich toll. Irgendwie langweilig.

    J.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah okaaay :D ich hoffe, dass mir ein anderes Buch von ihr mehr gefallen wird :)

      Löschen
  3. Ich hatte mich auch wirklich ziemlich drauf gefreut, vor allem da ich bisher nur gutes von der Autorin gelesen hatte.. - und wurde ebenfalls enttäuscht. :/

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh :/ das war mein erstes Buch von der Autorin.

      Ich hoffe die anderen bücher können mir mehr begeistern <3

      Liebe Grüße

      Löschen