Rezension - Die Saga der Drachenrüstung: Der Drachenzahndolch - Elvira Zeißler

© Cover: Elvira Zeißler

Titel: Die Saga der Drachenrüstung: Der Drachenzahndolch
Autorin: Elvira Zeißler
Verlag: BookRix GmbH & Co. KG
Seiten: 273
Ausgabe: eBook (epub)
Preis: 2,99
ISBN: 9783736816893
Ersterscheinung: 02.07.2014
Kaufen: Thalia



Klappentext/Inhalt:

Einst beglich ein Drache seine Lebensschuld mit einer Rüstung, die Stärke, Weisheit und Mut verlieh ...

Flos Leben wird völlig aus der Bahn geworfen, als ihm ein merkwürdiger alter Dolch in die Hände fällt und er eine schöne Unbekannte beim Stehlen erwischt. Die Spur des Dolchs führt ihn in eine fremde Welt voll Abenteuer und Gefahr, die mit seiner eigenen nur wenig gemein hat. Einzig von dem Wunsch beseelt, wieder nach Hause zu kommen, muss Flo plötzlich um sein Leben fürchten, denn schon bald wird er von Soldaten des Imperators gejagt. Ohne zu wissen, in was er eigentlich hinein geraten ist, wird er zudem von eigenartigen Träumen heimgesucht, in denen er die Erinnerungen längst verstorbener Menschen durchlebt. 
Und der geheimnisvolle Drachenzahndolch scheint der einzige Schlüssel zu sein...

Meine Meinung:

Dieses eBook hat mir die Autorin persönlich zu Verfügung gestellt. Hiermit wollte ich mich nochmal herzlichst bei Ihr bedanken.

Der Prolog hat schon sehr mysteriös angefangen. Leider bin ich nach dem Prolog nicht so gut in die Geschichte gekommen. Warum das so war, kann ich leider nicht sagen aber nach und nach konnte mich auch diese Geschichte packen.

Flo hat ein ganz normales Leben. Er geht zur Schule, geht mit Freunden aus und ist ein typischer Teenanger. Auf einmal spielt ein Dolch in seinem Leben eine große Rolle. Als dann eine wunderschöne Frau diesen stehlen will, wird sich sein Leben komplett verändern. Mit dieser fremden Frau wird er in eine andere Welt katapultiert. Dort sind viele Gefahren und eigentlich will er bloß noch nach Hause. Wird er wieder nach Hause kommen? Was wird alles auf dieser Reise passieren. Dies müsst ihr auf jeden Fall selber herausfinden :).

Zu Flo konnte ich sofort eine Verbindung aufbauen. Er ist in vielen Dingen sehr neugierig und dies hat mir wirklich gut gefallen. Außerdem schlägt er sich auf diese Reise wirklich gut. Er stellt sich Gefahren und wächst natürlich daran. Ich bin schon ganz gespannt wie es mit ihm weiter gehen wird.

Die Autorin hat auch diese Idee wieder super gut umgesetzt. Die Charaktere waren gut ausgearbeitet und ich konnte all ihre Taten sowie Gedanken super nachvollziehen. Leider habe ich auch hier einen kleinen Kritikpunkt. An manchen Stellen konnte man schon erahnen wie es weiter geht. Damit hatte ich zwar keinerlei Probleme aber an manchen Stellen wäre eine total überraschende Wendung schön gewesen.

Fazit:

Die Autorin hat hier eine magische Welt erschaffen, die mich von Seite zu Seite immer mehr packen konnte. Die Charaktere und Schauplätze sind gut ausgearbeitet. Ich konnte mir alles gut vorstellen. An manchen Stellen hat man zwar schon erahnt wie es weiter gehen wird aber dies hat mich nicht gestört. Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.

Bewertung:

Cover: 4/5
Klappentext: 4/5
Inhalt: 4/5
Schreibstil: 4/5
Gesamtpaket: 4/5

4 von 5 Engeln


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen