Rezension - True - Wenn ich mich verliere - Erin McCarthy

11:16

© Cover: Lyx-Egmont-Verlag
Titel: True – Wenn ich mich verliere
Autorin: Erin McCarthy
Verlag: Lyx Egmont
Seiten: 300
Ausgabe: kartoniert mit Klappe
Preis: 9,99
ISBN: 978-3-8025-9390-1
Ersterscheinung: 02.05.2014
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Kaufen: Verlag Thalia



Klappentext:

Als Rory Macintoshs Freundinnen herausfinden, dass sie noch Jungfrau ist, heuern sie den attraktiven Tyler Mann an, damit er sie verführt. Doch die Gefühle, die zwischen Rory und Tyler bei ihrer ersten Begegnung erwachen, sind ebenso leidenschaftlich wie echt – und schon bald müssen die beiden sich entscheiden, wie viel sie bereit sind, für den...


Meine Meinung:

Dieses Buch habe ich vom Verlag als Rezensionsexemplar erhalten und wollte mich hiermit nochmals bedanken.

Das Cover finde ich sehr schön und der Klappentext klingt sehr interessant. Ich habe mir bei diesem Buch eine schöne Liebesgeschichte vorgestellt und diese habe ich auch bekommen.

Rory ist 22 und hat noch nie mit einem Mann geschlafen. Als ihre Freundinnen dies herausfinden, heuern sie den attraktiven Tyler an um Rory zu verführen. Rory kann es anfangs nicht glauben, dass sich ausgerechnet Tyler für sie interessiert. Nach und nach kommen sie sich näher. Wird Rory herausfinden, dass Tyler für Geld mit ihr schlafen soll oder ist zwischen den beiden mehr? Dies müsst ihr natürlich selber herausfinden. Ich mochte Rory ganz gern und ihre Unbeholfenheit an manchen Stellen hat mich oft zum Schmunzeln gebracht.

Tyler ist in dem Buch so eine Art Bad-Boy. Er sieht gut aus und alle Mädels stehen auf ihn aber keiner weiß eigentlich, dass er eine sehr harte Vergangenheit hat. Die Vergangenheit spielt in der Gegenwart auch noch eine große Rolle. Was Tyler alles durchmachen musste, hat mich wirklich schockiert. Wird er sich Rory anvertrauen oder ist er nur auf das Geld aus? Dies findet ihr heraus, wenn ihr das Buch lest :). Anfangs wusste ich nicht so recht, ob ich Tyler mögen soll oder nicht. Im Laufe der Geschichte konnte mich Tyler für sich gewinnen. Was ihm alles passiert ist und was er durchmachen musste bzw. muss – ist einfach nur krass.

Die ersten 100 Seiten bei diesem Buch wusste ich nicht so genau worauf das Ganze hinauslaufen soll. Nach und nach wurde mir dies aber klar und es entwickelt sich eine tolle Geschichte. Es kommen Dinge in diesem Buch vor – mit denen man überhaupt nicht rechnet. Ich musste bei diesem Buch Lachen sowie sehr oft Schmunzeln und gegen Ende hin – musste ich sogar ein paar Tränen verdrücken. Einen richtigen Kritikpunkt habe ich eigentlich nicht aber irgendwie hat mir an manchen Stellen trotzdem etwas gefehlt. Schade fand ich auch, dass man Tyler's Gedanken nicht mitbekommen kann, da es nur aus der Sicht von Rory geschrieben ist. An vielen Stellen wäre es toll gewesen, die Gedanken von Tyler zu kennen.

Fazit:

Es ist eine Geschichte mit der man absolut nicht rechnet. Mich konnte sie überzeugen. Ich musste oft Lachen aber auch Schmunzeln und gegen Ende habe ich sogar etwas geweint. Leider hat mir irgendetwas an dem Buch gefehlt. Was genau kann ich nicht benennen. Außerdem wäre es manchen Stellen echt toll gewesen, Tylers Gedanken zu kennen, da es nur aus Sicht von Rory geschrieben ist.

Bewertung:

Cover: 5/5
Klappentext: 4,5/5
Inhalt: 4/5
Schreibstil: 4/5
Gesamtpaket: 4/5

4 von 5 Engeln


You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hiermit wandert dieses Buch offiziell auf meine Wunschliste :)
    Wirklich schöne Rezi.
    Allerliebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi :). Es ist ein gutes Buch mit einer sehr interessanten Geschichte :).

      Dankeschön (:

      Allerliebste Grüße <3

      Löschen
  2. Hallöööchen,

    ich bin es wieder. :'D
    Du stellst aber auch lauter Bücher vor, die mich gerade auch voll ansprechen! :)
    Das Buch steht auf meiner Wunschliste und ich denke 4 Sterne klingen doch ganz gut!
    Das bleibt erstmal auf meiner Wunschliste! :))
    Danke für die Rezi!!

    Liebe Grüße
    Vanessa
    von Chaosqueens Wunderwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Hihi :) Ja zurzeit stell ich wirklich einiges vor :D
      Das Buch ist gut & bereiten einen schöne Lesestunden (:

      Liebeste Grüße <3

      Löschen