Rezension - Selection - Die Elite - Kiera Cass

© Cover: Fischer-Sauerländer-Verlag
Titel: Selection – Die Elite
Autorin: Kiera Cass
Verlag: Fischer - Sauerländer
Seiten: 378
Ausgabe: Hardcover ohne Schutzumschlag
Preis: 16,99
ISBN: 978-3-7373-6242-9
Ersterscheinung: 17.02.2014
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Kaufen: Verlag Thalia



Klappentext:

Das ganz große Glück?

Von den 35 Mädchen, die um die Gunst von Prinz Maxon und die Krone von Illeá kämpfen, sind mittlerweile nur noch 6 übrig. America ist eine von ihnen, und sie ist hin- und hergerissen: Gehört ihr Herz nicht immer noch ihrer großen Liebe Aspen? Aber warum hat sich dann der charmante, gefühlvolle Prinz hineingeschlichen? America muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen. Doch dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, der alles ändert.

Auch im zweiten Band der ›Selection‹-Trilogie geht es um die ganz großen Gefühle! Kiera Cass versteht es meisterhaft, das im ersten Band vorgestellte Liebesdreieck noch ein bisschen verzwickter zu machen und die Leserinnen gemeinsam mit America hin- und her schwanken zu lassen: Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon?


Meine Meinung:

Den ersten Band habe ich innerhalb eines Tages verschlungen, weil er so grandios war. Deshalb war ich auch so auf die Fortsetzung gespannt. Das Cover sieht mal wieder atemberaubend schön aus. Ich könnt es den ganzen Tag bewundern.

America ist weiter im Wettbewerb und darf um die Gunst des Prinzen kämpfen. Sie hat mit dem Prinzen eine gewisse Verbindung, die mir sehr gefällt. Neben dem Prinzen gibt es ja auch noch Aspen. Amercia weiß einfach nicht für wen sie sich entscheiden soll bzw. hat sie diese Wahl überhaupt? Auf jeden Fall fühlt sie sich zu beiden sehr hingezogen und beide Typen haben unterschiedliche Eigenschaften. Nach und nach passieren aber einige Dinge am Ort des Geschehens und sie ist immer wieder hin- und her gerissen. Ich konnte ihre Zerrissenheit total nachvollziehen. Mir wäre es nicht anderes gegangen. In vielen Rezensionen wurde ja deutlich, dass sich America negativ entwickelt. Dies fand ich überhaupt nicht. Die Welt in der sie lebt und die Umstände führen eben dazu, dass sie oft keine klaren Gedanken fassen kann usw. Ich mochte sie in diesem Band genauso gern wie im ersten auch.

Aspen hat mir in diesem Band schon etwas besser gefallen als im ersten. Bestimme Dinge an ihm kann ich zwar immer noch nicht ganz verstehen aber das wird sicher noch kommen. Maxon ist ein Mann den man einfach anhimmelt. Im ersten Band war er für mich schon fast zu perfekt. Man hat nie Macken oder Ähnliches festgestellt. Diese kommen aber im zweiten Band schon mehr raus. Über manche Sachen, die er getan hat, war ich total schockiert. Zurzeit könnte ich mich ehrlich gesagt auch nicht zwischen den beiden entscheiden. Es ist verdammt schwierig.

Ansonsten hat mir die Geschichte wieder super gut gefallen. Ich konnte so richtig in diese Welt abtauchen. Das Gesamtpaket ist vorhanden. Es gibt Intrigen, Liebe, Leid, Angriffe usw. Eigentlich gibt es für mich nichts, was mir nicht gefallen hat. Das einzige, was ich mir vielleicht in Band 3 wünsche ist, dass man ein bisschen mehr von der Außenwelt mitbekommt. Das war in diesem Buch auch vorhanden aber nur so am Rande.

Fazit:

Selection - Die Elite ist eine gelungene Fortsetzung. Sie ist mitreißend, spannend und konnte mich super überzeugen. Ich kann diese Reihe nur jedem empfehlen. Ihr müsst es lesen!

Bewertung:

Cover: 5/5
Klappentext: 5/5
Inhalt: 5/5
Schreibstil: 5/5
Gesamtpaket: 5/5

5 von 5 Engeln



Kommentare:

  1. Wir scheinen fast immer den selben Geschmack zu haben:) Eine echt wunderschöne Reihe, nur jetzt noch soooo lange auf das Ende warten zu müssen - unerträglich:( Echt schöne Rezi, Mella!

    LG, Claudia <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Claudia :).

      Jaaa diese Wartezeit immer :D - das ist manchmal richtig schlimm.

      Dankeschön (:

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Sehr schöne Rezi Liebes!
    Mir hat das Buch ja auch total gut gefallen und ich kann es kaum erwarten Band 3 zu lesen. Ich glaube ich werde mir jetzt sogar erst schon mal die englische Ausgabe kaufen. Ich muss einfach wissen wie es weiter geht :D

    Weiss einer wann die deutsche Ausgabe erscheinen wird?

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön meine Liebe :).

      So viel ich weiß im Februar (2015). Die Erwählte oder sowas müsste es heißen :). Kann man bereits vorbestellen aber das Cover ist noch nicht vorhanden.

      Liebste Grüße <3

      Löschen
  3. Der letzte Band heißt "DER Erwählte"... haha :D Da bin ich erst ziemlich drüber gestolpert.
    Und tolle Rezi, auch wenn ich was Maxon & Aspen angeht nicht ganz deiner Meinung bin.
    *Fangirl-Modus ON* TEAM MAXON, GO MAXON! *Fangirlmodus OFF*
    Hihi :) Allerliebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann eben Der Erwählte :D "Der, Die" :D

      Ich weiß für welches Team du ja spielst hihi :D ich seh das eben so ^^

      Allerliebste Grüße <3

      Löschen
  4. Ich bin auch ein riesiger Fan der Serie und fand wie du auch den zweiten Band toll, und warte nun natürlich gespannt auf den dritten, obwohl dieser erst im Februar erscheint :(!
    Dafür soll im September ein Zusatzbuch erscheinen mit Nebenstorys.

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe diese Reihe so & ich freu mich schon auf Band 3 im Februar :)
      Echt? Das i st ja cool :).

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Juhu! Das freut mich, weil Selection 2 von dir eine so tolle Bewertung bekommen hat! Ich habe ja den ersten Teil in einem Atemzug verschlungen! :) Freu mich jetzt schon sehr auf den 2. Teil!
    Aber wird wohl noch ein bisschen dauern bis ich den kaufen darf :D
    Bis dahin lese ich fleißig meinen Sub auf 0.
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand den zweiten teil auch so mega toll :)))

      Ich bin auf deine REzi gespannt :)

      Liebste Grüße<3

      Löschen